Die besten Systemtools für Android im Überblick

Systemtools für Android

Es haben sich wahrscheinlich schon viele Nutzer gefragt, warum die Funktionen teilweise sehr dürftig sind, wenn die Smartphones ausgeliefert werden. Dies betrifft der Schutz, wie die wichtigsten und beliebtesten Funktionen, die im Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Mit etwas Zeit lassen sich die Anwendungen installieren und somit das Smartphone an die persönlichen Wünsche anpassen.

Anforderungen an die Tools

Die Tools sollten unterschiedliche Anforderungen erfüllen, die das Leben und ebenso die Nutzung des Smartphones erleichtern.

  • Erhöhung der Geschwindigkeit
  • geringer Verbrauch
  • Erstellung von Sicherungsbackups
  • kostenlose Nutzung
  • Erhöhung der Sicherheit
  • Optimierung der Anwendungsprogramme
  • Ordnung im System

Ansprechende Apps zur Optimierung

Apps zur Optimierung

App Sperre

Zusätzlich zum Sperrbild lässt sich die App Sperre aktivieren. Sie ermöglicht mittels PIN eine weitere Hürde für Unbefugte. Welche Apps diese Sicherheit bekommen, kann der Nutzer selbst festlegen und nach Bedarf verändern. Somit kann das Smartphone mit gutem Gewissen auch mal auf dem Tisch liegen ohne, dass in die Privatsphäre eingedrungen werden kann.

Zooper Widget

Als Widget getarnt zeigt sich die App von einer sehr umfangreichen und individuellen Seite. Welche Anzeigen auf dem Startbildschirm erscheinen, kann jeder Nutzer für sich selbst entscheiden. Ob Uhrzeit, Datum, Weltuhr, Wetter, Akkuverbrauch oder anderes, die Auswahl ist groß.

Lux Auto Brightness

Die Helligkeit des Displays wirkt sich je nach Umgebung und Tageszeit auf die Leserlichkeit und die Belastung für die Augen aus. So kann die Helligkeit prozentgenau eingestellt werden. Welche Stufen angemessen sind, lässt sich durch den Helligkeitsmesser herausfinden, weshalb die Einstellung automatisch erfolgt.

ES Datei Explorer

Diese App bringt Ordnung in die Anwendungen und sorgt entsprechend für einen schnellen Zugriff. ES Datei Explorer entspricht dem Manager, der in den Werkseinstellungen für Android nicht vorhanden ist. Der übersichtliche Aufbau ist für Einsteiger und Kenner gleichermaßen ansprechend.

FolderSync

Die Grundaufgabe besteht aus der Synchronisierung. Die festgelegten Ordner werden mit dem gewählten Dienst, wie zum Beispiel Google Drive synchron gehalten. Neuerungen und Löschungen werden je nach Einstellung gleichermaßen berücksichtigt. Der integrierte Explorer sorgt für zusätzliche Ordnung.

Wakelook Detector

Die Auslastung der CPU wirkt sich auf die Arbeitsgeschwindigkeit und den Akkuverbrauch aus. Diese lassen sich mit dieser App im Blick halten. So wird zusätzlich angezeigt, welche Apps den Ruhezustand verhindern, selbst wenn dieser auf den ersten Blick besteht.

3G Watchdog

Da die Datennutzung festgelegt und nach Verbrauch gedrosselt wird, lohnt es sich selbst einen Blick auf den Datenverbrauch zu werfen. Die App ist immer auf dem neuesten Stand. Nach Wunsch kann eine Anzeige am oberen Rand einen permanenten Einblick geben.

System Panel App

Ein Task Manager der besonderen Art. Mit diesem lassen sich die Anwendungen und Hintergrundprozesse benennen. Ebenso gibt sie Einblick in die CPU und Arbeitsspeicher Auslastung. Welche Anwendungen gelöscht oder geschlossen werden, liegt im Ermessen des Nutzers.

SD Mail Systemreiniger

Beim Löschen von Daten und Programmen bleiben kleine Reste auf dem Speicher bestehen. Des Systemreiniger wirft einen Blick selbst in die hintersten Ecken und sorgt somit für weiteren Speicher und die Reduzierung der Auslastung und Verbrauchs.

Weitere Ratgeber

zum DSL Preisvergleich >>